Lesung: Wieso wir nach dem Tode leben

Christian Knaupp

Datum/Zeit
Mo, 23. Sep 2019
19:30 - 21:00 Uhr
Laden Sie den Termin in Ihren Kalender: iCal, gCal

Veranstaltungsort:
Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim

Kufsteiner Str. 4
83022 Rosenheim
Deutschland
Navigation zum Veranstaltungsort

Für weitere Informationen zu Veranstaltungen an diesem Ort, wenden Sie sich bitte an die Stiftung Gralsbotschaft: info@nullgral.de oder rufen Sie uns an: +49 7156 953215.

Veranstaltungen an diesem Ort

Lesung aus dem Werk „Im Lichte der Wahrheit – Gralsbotschaft“ von Abd-ru-shin

Geburt und Tod sind der Anfang und das Ende des Erdenlebens. Die Gralsbotschaft gibt verständliche Erklärungen darüber, daß wir nach dem Tode weiterleben und was uns nach dem Abscheiden aus dem Erdenleben erwartet. Die Lesung beinhaltet die Anfangsgeschichte einer abgeschiedenen Seele im Jenseits.

Der Vortragende:
Christian Knaupp, Jahrgang 1971, arbeitete nach seinem Ingenieursstudium in der Landschaftsplanung und im Transportwesen. Seit 2010 ist er beruflich für die Stiftung Gralsbotschaft tätig.

Raum: Saal München

Kostenbeitrag:
9,- EUR (ermäßigt 5,- EUR für Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbehinderte)
Kontakt:
Markus Gsell
Telefon: 0176-10040089
E-Mail: rosenheim@nullstiftung-gralsbotschaft.org

Ein Gesprächsabend zum Werk „Im Lichte der Wahrheit – Gralsbotschaft“ von Abd-ru-shin findet am 2. Oktober 2019 um 19:30 Uhr in Rosenheim statt.