Lesung und Aussprache: Wer sind wir? Woher kommen wir? Und wohin gehen wir nach dem irdischen Tod?

Sebastian Amling

Datum/Zeit
Mi, 14. Mrz 2018
19:30 Uhr
Laden Sie den Termin in Ihren Kalender: iCal, gCal

Veranstaltungsort:
Stadthalle Hagen

Wasserloses Tal 2
58093 Hagen
Deutschland

Für weitere Informationen zu Veranstaltungen an diesem Ort, wenden Sie sich bitte an die Stiftung Gralsbotschaft: info@nullgral.de oder rufen Sie uns an: +49 7156 953215.

Veranstaltungen an diesem Ort

Lesung aus der Gralsbotschaft „Im Lichte der Wahrheit“ von Abd-ru-shin

Die Lesung aus der Gralsbotschaft gewährt Einblicke in das menschliche Dasein, die über das irdisch Sichtbare und Überschaubare hinausgehen, den Lauf des Menschen durch die Schöpfung in seiner Gesamtheit beschreiben und damit Sinn und Ziel des eigenen Lebens erkennen lassen.
Die Aussagen stehen fest auf der Lehre Christi, wie dieser sie der Menschheit brachte. Sie sind, wie die Aussagen Jesu, einfach verständlich und bezwingend in ihrer Klarheit, da sie den Naturgesetzen logisch folgen.

Der Vortragende:
Sebastian Amling, geboren in Trier, war Pilot einer deutschen Fluglinie. Im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit befaßte er sich intensiv mit physikalischen Naturgesetzen, die ihn darüber hinaus veranlaßten, sich mit weltanschaulichen Fragen auseinanderzusetzen.

Raum: Sinfoniumfoyer

Kostenbeitrag:
9,- EUR (ermäßigt 5,- EUR für Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbehinderte)
Kontakt:
Dietmar Wurzel
Telefon: 02191 – 591 2411
E-Mail: gralskreis-hagen@nullgralsbewegung.de

 

Ein Gesprächsabend zum Vortragsthema und zum Werk „Im Lichte der Wahrheit – Gralsbotschaft“ von Abd-ru-shin findet am 21. März 2018 um 19:30 Uhr in Hagen statt.


Loading Map....